Familie Forstinger

Hotel mit Herz und Historie

Im Hotel Forstinger fühlt man sich daheim

Tradition, Familie, Service und Gastlichkeit sind im familiengeführten Hotel Forstinger, nicht nur Worte, sondern gelebte Werte - das bekommen unsere Gäste täglich auf die beste Weise zu spüren. Margret Forstinger führt das Hotel bereits in vierter Generation. Das barocke Stadthaus im schönen Schärding wurde im Jahr 1606 erbaut und lud als Gastwirtschaft zum Genießen und Verweilen ein. Seit 1927 ist das Hotel Forstinger in Familienbesitz und hat bis heute nichts von seinem traditionellen Charme verloren. Vielmehr hat es sich im Lauf der Zeit zu einem klassisch-modernen 4-Sterne-Hotel entwickelt, das an Ausstattung und Komfort den allerhöchsten zeitgemäßen Standards entspricht.
 

  • 1927 bis 1945:    Heinrich und Maria Forstinger
  • 1945 bis 1977:    Heinrich und Helene Forstinger
  • 1977 bis 2007:    Wilhelm und Margarethe Forstinger
  • 2007 bis heute:    Margret Forstinger

 

Urlaubsangebote
Urlaubsangebote
im Hotel Forstinger
Kulinarik
Kulinarik
Genussurlaub erleben
Urlaubs-Ideen
Urlaubs-Ideen
Freizeitangebote
Lobenswert das fulminante Frühstück im lichtdurchfluteten Wintergarten, das an Frische und Vielfalt nichts zu wünschen übrig lässt.
Ingrid B., Koblenz, Deutschland
Bildergalerie
Einblicke verschaffen