Passau Schärding Golfen Lukas Restaurant Mühlheimer Ache

Hopfen und Malz genießen

Die Bierregion Innviertel

Das Innviertel - das sich von Passau bis Burghausen den grünen Inn entlangstreckt - nennt sich schon seit geraumer Zeit und mit Recht Bierregion Innviertel, denn das Bierbrauen hat in dieser Gegend eine lange Tradition. Vor dem Jahr 1779 gehörte das Innviertel zu Bayern, erst danach wurde Schärding und die anderen Gemeinden am Inn österreichisch. Wie man bestes Bier braut, aber hatten die Innviertel Braumeister schon vorher mit ihren bayrischen Kollegen ausgeschnapst. So halten sie das Brauwesen im Innviertel bis heute hoch.

In der grauen Vorzeit gab es in Schärding insgesamt vierzehn Brauereien - mittlerweile sind nur noch zwei davon übrig. Allerdings darf man davon ausgehen, dass gerade diese beiden Brauereien etwas von Ihrem Geschäft verstehen: Der Geschmack jedenfalls überzeugt und überrascht. Man braut nach bayrischer Tradition und geht trotzdem eigene Wege. In so manchem Gastgarten fühlt man sich, wie in einem Münchner Biergarten und das bayrische Erbe lässt sich im Gerstensaft erschmecken: Wohl bekommt's.
 

Urlaubsangebote
Urlaubsangebote
im Hotel Forstinger
Kulinarik
Kulinarik
Genussurlaub erleben
Urlaubs-Ideen
Urlaubs-Ideen
Freizeitangebote
Schönes, kleines Hotel mit sehr angenehmer Atmosphäre. Der Service im Hotel ist erstklassig.
Angelika
Bildergalerie
Einblicke verschaffen